Logo Walter-Consult
Sachverständigenbüro
Fussbodentechnologie

Hans-Uwe Walter Fußboden-Sachverständiger
Berufssachverständiger

Sachgebiet Estrich-Fussböden
+49 (0) 7172 / 911 34 43

Fussbodentechnologie

Die Fußbodenkonstruktion ist ein komplexes Bauteil eines Gebäudes, das vielfältigen technischen Anforderungen an die Qualität und Dauerhaftigkeit sowie physikalischen Eigenschaften, als auch Anforderungen hinsichtlich der Ästhetik gerecht werden muss. Schließlich ist ein Fußboden kein Wegwerfartikel, und man will an dieser Leistung längere Zeit seine Freude haben.

In der Fußbodentechnologie sind Estriche und Bodenbeläge ein elementarer Bestandteil der Fußbodenoberflächen im Wohn-, Industrie- und Gewerbebau. Dabei dienen die Estriche als lastverteilende Estrichplatte, ggf. auf Dämmungsschichten und Abdichtungen, zur physikalischen Verbesserung der Gebäudegrundstruktur und als Unterlagsestriche zur Aufnahme aller Bodenbeläge. Sie müssen vielfältigen mechanischen Beanspruchungen standhalten.

Bodenbeläge müssen als ästhetisches-gestalterisches Element im Rahmen von Nutzestrichen, Designestrichen, Designbelägen, Designspachtelungen und Terrazzo oder aller Art von bekannten Bodenbelägen der Schönheit gerecht werden.

Hohllage

Betonbodenaufbau mit sichtbarer Ablösung (Hohllage) des Verbundestrichs

Schaden am Granitbelag auf SEZ
(Schnell-Estrichzement)
Dünnschliff-Untersuchung
(6oo x) Vergrößerung

mangelhaft verlegter Designboden

Mangelhaft verlegter Designboden

Schäden an Terrazzobodenbelag infolge Schwindspannung;

Nicht ausgeführte Unterhaltsreinigung an einem Design-Belag

Rissbildung Industrie-Estrich;

Chemische Zerstörung der Spachtelmasse

Schäden am PVC-Belag;

Schäden an Fugen des Fliesenbelags

Unebenheit Boden - Belagsoberfläche

Unebenheiten Belags-Oberfläche

Schäden am Belag

Schäden am Hohlraumboden

Design-Belag, Schaden durch Ablösung wegen fehlender Anhaftung am Untergrund

Estrichschäden